KategorieSportangebote

Suche nach Sportangeboten

Kanu-Rennsport

Stadtteil:Süden
Alter:Kinder
Verein:Hallescher Kanu-Club 54 e.V.
Infos:

Lerne paddeln beim HKC

Wer von Euch Lust und Laune hat, sich sportlich zu betätigen, sich in der Natur bewegen will, mit dem Element Wasser viel Spaß hat ist bei uns genau richtig.
In der Mannschaft und auch als Einzelsportler könnt ihr euch beim Halleschen Kanu-Club 54 der Herausforderung Kanusport stellen.
Im Winter trainieren wir in der Turnhalle in Radewell immer Montags und Freitags von 16.00-18.00 Uhr.

Ab April bis Oktober gehts dann zum See.

Aqua-Fitness

Stadtteil:Süden
Alter:Erwachsene, Junge Erwachsene, Senioren
Verein:Frauensportverein Halle-Süd e.V.
Infos:

Schwimmangebot und Aquafitness

Funktionelle Gymnastik in Verbindung mit Ballspielen

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Senioren
Verein:Frauensportverein Halle-Süd e.V.
Infos:

Gymnastik, Krafttraining, Ballspiele

Talentfindung 3-4 Jahre

Stadtteil:Süden
Alter:Kinder, Kleinkinder
Verein:Aerobic - Stützpunkt Halle e.V.
Infos:

Eine Kombination von Spielen, Turnen, Gymnastik, Tanz, Akrobatik und Aerobic - als Grundlage für viele Sportarten.

Wir bilden viele sportliche Grundfertigkeiten aus und sehen dann, in welche Richtung der kleine Sportler seine Talente und Freude am Bewegen hat!

Jeden Mittwoch von 16.30 - 17.15 Uhr in der Aerobic-Halle, Sportzentrum Robert-Koch-Str. 31 (Eingang Manfred-Stern-Str.7)

Talentcup

Stadtteil:Süden
Alter:Jugendliche, Kinder
Verein:Aerobic - Stützpunkt Halle e.V.
Infos:

Aerobic für Mädchen und Jungs von 8-11 Jahren, die gerne im Wettkampfbereich starten möchten

jump & roll

Stadtteil:Süden
Alter:Jugendliche, Kinder
Verein:Aerobic - Stützpunkt Halle e.V.
Infos:

Freitag 18.15 - 19.15 Uhr

jump & roll ist ein spaßbetontes Fitness-Programm für Mädchen und Jungs ab 8 Jahren. Im Vordergrund stehen die Sprünge und turnerischen Grundelemente - auf der airtrack Bahn und dem Trampolin. Daneben trainieren wir auch Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit.

Ort:  Aerobic-Halle im Sportzentrum Robert-Koch-Str. 31 - Eingang Manfred-Stern-Str. 7

fitte Kids

Stadtteil:Süden
Alter:Kinder
Verein:Aerobic - Stützpunkt Halle e.V.
Infos:

Montag 17.30 - 18.30  Uhr und Mittwoch 17.30 - 18.15 Uhr

Aerobic beim Aerobic-Stützpunkt Halle e.V. - Mädchen und Jungs 5 - 8 Jahre

verschiedene Bewegungen aus dem Turnen, Tanz und Aerobic werden angeboten und geübt - auch kleine Shows werden erarbeitet!

Spaß mit vielfältigem Training (Spiele, Ausdauer, Kraft, Koordination, Beweglichkeit) verbunden

Im Sportzentrum Robert-Koch-Str. 31 - Aerobic-Halle - Eingang über Manfred-Stern-Str. 7

http://www.aerobic-in-halle.de

LINE DANCE LERNEN | 10-Wochen-Kurs

Stadtteil:Westen
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene, Senioren
Verein:Rehabilitations-, Präventions- & Gesundheitssportverein Halle e.V.
Infos:

LINE DANCE LERNEN!

Du möchtest Line Dance erlernen? - Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir starten im Oktober 2022 mit einem 10-Wochen-Kurs für Einsteiger, die Lust und Spaß am Line Dance haben.

SOFORT Platz sichern!

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldung & weitere Infos:

RPG Halle e.V.
Cloppenburger Str. 31
06126 Halle

Tel.: (0345) 6 82 19 19

Bauch Beine Po | Der Klassiker

Stadtteil:Westen
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene, Senioren
Verein:Rehabilitations-, Präventions- & Gesundheitssportverein Halle e.V.
Infos:

Für jedermann! Freier Kurs! Keine Mitgliedschaft erforderlich! Einach vorbeikommen und nur pro Kurs bezahlen! JETZT starten!!!

Ganzkörpertraining | Feel ur Body!

Stadtteil:Westen
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene
Verein:Rehabilitations-, Präventions- & Gesundheitssportverein Halle e.V.
Infos:

Für jedermann! Freier Kurs! Keine Mitgliedschaft erforderlich! Einach vorbeikommen und nur pro Kurs bezahlen! JETZT starten!!!

bodyART | EXKLUSIV in Halle

Stadtteil:Westen
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene, Senioren
Verein:Rehabilitations-, Präventions- & Gesundheitssportverein Halle e.V.
Infos:

Was ist bodyART Training?

bodyART von Robert Steinbacher ist ein intensives, ganzheitliches und funktionelles Bewusstseins- und Körpertraining. Es kombiniert in besonderer Weise das Training von Kraft, Flexibilität, Herz, Kreislauf und Atmung. Es basiert auf den Prinzipien von Yin und Yang und den fünf Elementen der traditionellen chinesischen Medizin.

Bewegung im 3/4 Takt

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Senioren
Verein:Frauensportverein Halle-Süd e.V.
Infos:

Trainingsstätte des C2HN-Karnevalsverein (hinter der Barmer) Merseburger Str. 237, 06110 Halle

Line Dance Kurs C - Newcomer - Fortgeschritten

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene, Senioren
Verein:Saale Engels e.V.
Infos:

Offenes Training bei den Saale Engels e.V. - Kursen

jeden Mittwoch von 19:3o bis 21:oo Uhr

Newcomer bis Fortgeschritten ( schwerere Tänze)

TANZSAAL des Vereins, " Am Goldberg e.V.

Weitere Info´s dazu unter

www.saale-engels.jimdofree.com

Line Dance Kurs B - Newcomer

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene
Verein:Saale Engels e.V.
Infos:

Offenes Training bei den Saale Engels e.V. Kursen

jeden Donnerstag´s von 18:oo bis 19:30 Uhr

Beginner / Newcomer (leichte Tänze mit Erfahrung)

TANZSAAL des Vereins, " Am Goldberg e.V.

Weitere Info´s dazu unter

www.saale-engels.jimdofree.com

Line Dance Kurs SE - Intermed / Advanced / modern

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene
Verein:Saale Engels e.V.
Infos:

Offenes Training bei den Saale Engels e.V.

jeden Dienstag von 18:oo bis 20:oo Uhr

ab Intermed. Tänzer (schwer bis anspruchsvoll)

TANZSAAL des Vereins, " Am Goldberg e.V.

Weitere Info´s dazu unter

www.saale-engels.jimdofree.com

Line Dance Kurs A - Einsteiger 2023

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene, Senioren
Verein:Saale Engels e.V.
Infos:

Einsteiger / Beginnerkurs des Line Dance Sports.

Erlernen von verschiedenen Tänzen.

Kursleiter E. Gerlach,

* mehrfacher deutscher Meister im Line Dance

* Trainer "C" im Line Dance , Discofox, Kinder & Jugendtanz

Tanzstill / Bewegungsablauf.

10 Einheiten zu 60 Minuten

weitere Info´s dazu unter

www.saale-engels.jimdofree.com

Boxen

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene, Kinder
Verein:8M - Die Sporthalle e.V.
Infos:

Das Boxen wirkt sich potitiv auf deine Psyche aus. Es stärkt Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit und führt Dich zu einer inneren Gelassenheit.

Das Boxen ist ein gutes Mittel zur Selbstverteitigung, was in der heutigen Zeit sehr hilfreich sein kann.

Der Boxsport ist ideal für den Muskelaufbau, deutliche Steigerung der Ausdauer und perfekt um überschüssige pfunde loszuwerden.

Boxen ist eine Abwechlungsreiche Sportart - Koordination, Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit werden in hohen Maßen gleichzeitig trainiert.

Power-Circle

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene
Verein:8M - Die Sporthalle e.V.
Infos:

Der Power-Circle ist eine ideale Lösung für Ausdauer.- & Krafttraining.

Im Power-Circle werden die einzelnen Übungstationen in einer bestimmten Reihenfolge so angeordnet, dass immer unterschiedliche Muskelgruppen nacheinander trainiert werden. Die Stationen kann man nach Zeit oder Wiederholung absolvieren.

Ob Anfänger oder Fortgeschritten, im Power-Circle bestimmt Du dein eigenes Level.

Special Olympics Roller - Skating

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene, Kinder, Senioren
Verein:Turbine Halle e.V.
Infos:

Rollsport mit geistiger Behinderung - Alles ist Möglich Turbine Halle Speedskating ist aktives Mitglied bei Special Olympics und wir bieten im Freizeit - Breitensport Speedskating für Sportler mit geistiger Behinderung an. Skatingveranstaltungen von Special Olympics , ein öffentlicher Wettkampf im Breitensport bis zum Marathon oder einfach nur Freude am Rollen in einem tollen Team. Schaut einfach zu einem Probetraining vorbei - wir freuen uns auf euch

Special Olympics Tanztreff

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene, Kinder
Verein:Tanzclub Schwarz-Silber Halle e.V.
Infos:

Die Kursteilnehmer*innen treffen sich einmal wöchentlich, um sich gemeinsam spielerisch zur Musik zu bewegen, Tanzschritte zu Chacha- und Walzermusik zu üben und kleine Choreografien einzustudieren. Der Kurs ist für Menschen mit geistiger Behinderung konzipiert, versteht sich aber als inklusives Angebot, da er ausdrücklich allen interessierten Mitmenschen offen steht, egal, ob mit oder ohne Behinderung.

weitere Infos vom TC Schwarz-Silber Halle e.V.:

Selbstverteidigung (MMA)

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Junge Erwachsene
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

MMA ist eine facettenreiche Kampfkunst- und Selbstverteidigungsart und vereint Elemente aus den Bereichen Bodenkampf, Ringen sowie Kick- und Thaiboxen. Neben den kämpferischen Aspekten sind feste Regeln, Fairness und ein gemeinschaftliches Miteinander wichtig.

Pilates für Mamas

Stadtteil:
Alter:Babys, Erwachsene
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Unser Mama-Pilates-Kurs richtet sich an junge Mamas, die ihren Rückbildungskurs abgeschlossen haben und nun wieder in sanftes, sportliches Training einsteigen wollen.

Kinderschach

Stadtteil:
Alter:Kinder
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Kinder- und Jugendschachtraining mit Anleitung. Es geht um das Erlernen der Spielzüge und die Befähigung zum selbstständigen Spiel.

Body Workout

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Junge Erwachsene
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Für alle, die richtig in’s Schwitzen kommen wollen:  Body Workout bietet durch den Einsatz verschiedener Geräte und Übungen ein effektives Ganzkörpertraining. Nach einer Aufwärmung werden Kraft- und Cardio-Einheiten im Hauptteil kombiniert, oft in Form von Intervalltrainings. Zum Abschluss gibt es Dehnungs- und Entspannungsphasen.

 

Eltern-Kind-Sport

Stadtteil:
Alter:Babys, Erwachsene, Junge Erwachsene, Kleinkinder, Senioren
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Im Eltern-Kind-Sport werden Eltern und Kinder gemeinsam aktiv. Neben Liedern, Fingerspielen und dem Entdecken erster sportlicher Materialien, können die Kinder Parcoure und Bewegungslandschaften erklimmen und dadurch ihre motorische Entwicklung fördern. Neben dem Erkunden von Bewegungslandschaften, lernen die Kinder unterschiedlichste Materialien kennen. Durch die gemeinsamen Erlebnisse werden sowohl die Bewegungsfreude als auch die Bewegungssicherheit gestärkt.

Tischtennis

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene, Senioren
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Im Erwachsenenbereich können unsere Mitglieder an drei Tagen in der Woche trainieren. Während der Wettkampfsaison finden an zwei dieser Tage parallel noch Punktspiele statt. 

Wer sich auch mit SpielerInnen anderer Vereine messen möchte, kann dies in (fast) allen Klassen bis zur Bezirksliga tun. Auch Freizeit- und GesundheitssportlerInnen, die ausschließlich trainieren möchten, sind gerne gesehen und häufig bei uns anzutreffen. 

Familienspielgruppen

Stadtteil:
Alter:Babys, Erwachsene, Junge Erwachsene
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

In den Familienspielgruppen können sich Eltern austauschen und Babys (3-12 Monate) ersten Kontakt zu Gleichaltrigen aufbauen. Die gemeinsamen Runden sind gefüllt mit Liedern, Spielen und Bewegungsanregungen. Neben der Förderung der Entwicklung der Babys bleibt auch genügend Zeit um mit den anderen Eltern ins Gespräch zu kommen. 

Die Familienspielgruppe ist als Vorstufe für den Eltern-Kind-Sport gedacht. Für alle Familien, die sich für dieses Sportangebot im Anschluss an die Familienspielgruppe interessieren, reservieren wir nach Absprache gerne einen Platz im Eltern-Kind-Sport.

Ballschule

Stadtteil:
Alter:Kinder
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Die Ballschule beginnt ab 4 Jahren mit dem "Ballschulkindergarten" und geht dann im Grundschulalter über in die klassische Ballschule Heidelberg. Das Programm  wird in Kooperation mit der Ballschule Heidelberg e.V. und dem Institut für Sportwissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg  für Kinder bis 10 Jahren angeboten.

In der Ballschule werden Kinder auf spielerische Art und Weise mit verschiedenen Formen des Ballspiels vertraut gemacht. So werden Bewegungsabläufe, Koordination, Ausdauer und Spielverständnis von verschiedensten Ballspielen verbessert.

Aquafitness

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Junge Erwachsene, Senioren
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Für alle, die sich gern im Wasser bewegen, bietet die Wassergymnastik eine gute Möglichkeit sich gesund sportlich zu betätigen. Da die Belastung über den Wasserwiderstand erfolgt, werden Sehnen, Wirbelsäule und Gelenke geschont und gleichzeitig alle Anteile der Muskulatur trainiert. Der Auftrieb des Wassers fängt das Körpergewicht auf und die Gelenke können sich fast schwerelos bewegen.

Tischtennis (Jugend)

Stadtteil:
Alter:Jugendliche, Kinder
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Die Abteilung Tischtennis erfreut sich einer der größten Nachwuchsgruppen in der Umgebung. Tischtennis ist eine gesellige Sportart und gilt als eines der schnellsten Rückschlagspiele. Neben der Ausdauer und Koordination wird auch die Konzentrationsfähigkeit gestärkt.

Ab dem Grundschulalter können sowohl EinsteigerInnen, Fortgeschrittene und Kinder mit Handicap in die Gruppen kommen. Dabei begleitet sie unser dynamisches und engagiertes Trainerteam.

Yoga

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene, Senioren
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Yoga hat viele positive Effekte auf die Gesundheit. Es baut Stress ab und stärkt Körper und Geist.

Die Stunde umfasst eine Reihe von Yoga-Stellungen ("Asanas") zur Stärkung von Muskeln, Sehnen und Bändern, aber auch entspannende Bewegungsabfolgen und Atemübungen. Letzteres ist Hauptfokus in unserem Kurs Yoga zur Entspannung (Donnerstag um 20.00 Uhr). Yoga hilft dabei den Alltag flexibler, konzentrierter und energievoller zu gestalten und Emotionen und Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen.

 

Badminton

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Junge Erwachsene, Senioren
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Badminton ist ein Rückschlagspiel, das sowohl von zwei Spielern als Einzel, als auch von vier Spielern als Doppel oder Mixed gespielt werden kann. Es wird in der Halle ausgetragen und steigert durch die Schnelligkeit und die großen Laufintensität die körperliche Fitness.

FitKick

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Fit Kick ist eine Mischung aus Boxen, Kick Boxen und Tai Chi in Verbindung mit Elementen aus der Aerobic. Dieser Kurs richtet sich an alle, die Spaß daran haben sich auszupowern, alles zu geben und richtig ins Schwitzen zu kommen.

Volleyball

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Junge Erwachsene
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Unsere gemischten Volleyballgruppen richten sich an alle Interessierten, die einen Ausgleich zur Ausbildung, Job oder familiären Verpflichtungen suchen. Das Alter spielt bei uns keine Rolle. Wir sind nicht leistungsorientiert, aber mit Ehrgeiz und Freude dabei. Wir nehmen regelmäßig an Freundschaftsspielen und Turnieren teil bzw. organisieren einige Volleyballevents. Aktuell gibt es einige Mannschaften, die in den halleschen Ligen Hobbyliga und Stadtliga spielen. 

 

Bauch-Beine-Po

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Der Name ist Programm:  Bei diesem Angebot liegt der Fokus auf der Kräftigung und Straffung von Bauch, Beinen und Gesäß, aber auch Übungen für den Rest des Körpers kommen nicht zu kurz. Die Stunde beinhaltet eine kurze Erwärmung, den Hauptteil mit Kräftigungsübungen und einen ruhigen Abschluss mit Dehnung oder Entspannung.

Seniorenfitness

Stadtteil:
Alter:Senioren
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Unser Senioren Fitness Programm bietet ein gezieltes Training für SeniorInnen über 60 Jahre. Es wird nicht nur die Kraftausdauer, Koordination und Beweglichkeit gefördert, sondern auch das körperliche Wohlbefinden gestärkt.

Die Übungen berücksichtigen alle Körperregionen und schulen unter anderem auch das Gleichgewicht. Das sorgt für eine Erleichterung der täglichen Bewegungsabläufe. 

Zumba

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Jugendliche, Junge Erwachsene
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

ZUMBA® ist eine „Tanzfitnessparty“ zu lateinamerikanischer Musik, die Spaß macht, einfach zu erlernen ist, Kalorien verbrennt und so zu Freude und Gesundheit verhilft. EinsteigerInnen und Fortgeschrittene sind hier herzlich willkommen.

Beim ZUMBA® für Frauen (Mittwoch 16:30 Uhr) dürfen ausschließlich weibliche Personen teilnehmen.

Sport für übergewichtige Kinder und Jugendliche

Stadtteil:
Alter:Jugendliche, Kinder
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Beim Sport für übergewichtige Kinder geht es um eine langfristige Senkung des Körpergewichts. Ein erhöhter Energieverbrauch durch körperliche Aktivität trägt zur Gewichtsabnahme und später auch zu einer Gewichtserhaltung bei. Entscheidend ist, dass die Kinder Spaß an der Bewegung haben und Lust entwickeln, sich auch außerhalb der Sportgruppe zu bewegen.

Ziel ist des Weiteren die Stärkung des Selbstvertrauens, des Körpergefühls, sowie die Förderung des Gesundheitsbewusstseins.

Pilates

Stadtteil:
Alter:Erwachsene, Junge Erwachsene, Senioren
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Das Trainingskonzept nach Pilates beinhaltet Kraft-, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsübungen. Die Stunde besteht aus einem ganzheitlichen Körpertraining, bei dem vor allem die tiefliegende Rumpfmuskulatur, also der Bauch und der Rücken, angesprochen wird. Dadurch ist Pilates besonders geeignet um Rückenbeschwerden gezielt vorzubeugen und die Körperhaltung zu verbessern.

Kindertanzen

Stadtteil:
Alter:Kinder
Verein:Sportverein der Franckeschen Stiftungen 2008 e.V.
Infos:

Beim Kindertanzen im Vorschulalter werden einfache Bewegungsabläufe zur Musik mit spielerischen Elementen aus dem Kindersport verbunden. Die älteren Kinder tanzen komplexere Choreographien. Im Kurs Zumba Kids werden erste Zumba Choreographien altersgerecht verpackt. 

Getanzt wird in allen Kursen zu bekannten Kinder- und Lieblingsliedern. Rhythmusgefühl, Koordination und motorische Fähigkeiten werden durch das Tanzen und Spielen gefördert.

Der Kindertanz findet am Nachmittag zwischen 15.00 und 18.00 Uhr statt. Eine Kursstunde umfasst 60 Minuten.

Seiten