KategorieSportangebot
Titel: 

Ballschule

Die Ballschule beginnt ab 4 Jahren mit dem "Ballschulkindergarten" und geht dann im Grundschulalter über in die klassische Ballschule Heidelberg. Das Programm  wird in Kooperation mit der Ballschule Heidelberg e.V. und dem Institut für Sportwissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg  für Kinder bis 10 Jahren angeboten.

In der Ballschule werden Kinder auf spielerische Art und Weise mit verschiedenen Formen des Ballspiels vertraut gemacht. So werden Bewegungsabläufe, Koordination, Ausdauer und Spielverständnis von verschiedensten Ballspielen verbessert.

Ganz nebenbei entdecken die Kinder Spaß und Freude an der Bewegung.

Uns ist es wichtig, dass die Kinder keine Frühspezialisierung erfahren und von klein auf nur eine Ballsportart kennenlernen, sondern vielfältig ausgebildet werden. Kinder sind vielseitig und sollten es auch bleiben. Handball, Tischtennis, Basketball und natürlich auch Fußballelemente – all das und noch viel mehr sind Bestandteile der Ballschule.

Die Ballschulangebote finden am Nachmittag zwischen 15.00 und 18.00 Uhr statt. Eine Kursstunde umfasst 60 Minuten. 

Derzeit sind unsere Wartelisten für die Ballschule sehr lang. Die Wartezeit beträgt bis zu 12 Monaten. Bitte meldet Euer Kind daher frühzeitig an. 

Sportart: 
Allgemeine Sportliche Übungen
Alter: 
Kinder
Geschlecht: 
männlich/weiblich
Abrechnung über Rezept möglich: 
Nein
genutzte Sportstätten: 
sportliches Interesse: 
Kinder in Bewegung
Freizeit- / Breitensport

Tab

Mit Freunden teilen