SWH Webbanner
KategorieNews
tsg_ringen

Qualifikationswettkämpfe im Ringen für die Deutschen Meisterschaften

Unterzeile: 
Mitteldeutsche Meisterschaften 2017 in Freien Stil und 22. H.-GünzelTurnier Leipzig
Bilder: 
Bild: 
Bild: 
Bild: 

Am Samstag, 25. Februar 2017 fanden im Sportkomplex des Landesleistungszentrums Frankfurt (Oder) die diesjährigen Mitteldeutschen Meisterschaften der weiblichen Aktiven statt. Insgesamt beteiligten sich 206 Aktive aus 53 Vereinen. Nach einem guten Wettkampfstart unserer Amelie Ben Naceur, folgten dann zwei Kämpfe mit athletische stärkeren Mitbewerberinnen, die Amelie leider nicht für sich entscheiden konnte. Amelie erreichte zwar am Ende des Tages einen guten 8. Platz unter den 16 Aktiven in ihrer Gewichtsklasse, verpasste aber die Qualifikation für die bevorstehenden Deutschen Meisterschaften in ihrer Altersklasse.

Erfreulicher lief es da am 04.03.2017 bei unseren männlichen Aktiven der A-Jugend, die in Luckenwalde ihrer letzte Chance zur Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften beherzt in die Hand nahmen. 130 Teilnehmer aus 46 Vereinen zeigten im Titelrennen an diesem Tag taktisch gut geführte Kämpfe und in emotional mitreißenden Finalen, dass sie zu den Deutschen Meisterschaften fahren wollen. Das Team der halleschen Aktiven holte 

Gold mit: Milàn Altenburg (TSG Halle-Neustadt 1969 e.V.- 46 kg), 
Silber mit: Zachary Schmatloch (SG HTB Halle - 42 kg), Nick Büchner (SG HTB Halle - 69 kg),
Bronze mit: Fabio Fernando Klett (TSG Halle-Neustadt 1969 e.V.- 54 kg) und
weitere Plätze belegten: Leon-Alexander Klemens (SV Halle-Platz 5_46 kg), Ibrahim Ismailov (TSG Halle-Neustadt 1969 e.V.-Platz 9_58 kg), Alexander Specht (SG HTB Halle-Platz 17_58 kg), Max Bartel (SG HTB Halle-Platz 13_63 kg). 

Den Wettbewerb der D/C/B-Jugend, das 22. Heinz-Günzel-Turnier am 05.03.2017, nutzten viele Mannschaften nach den vorangegangen Trainingslagern als „Härtetest“ für die bevorstehenden Deutschen Meisterschaften der B-Jugend. Im direktem Vergleich der Athleten sahen wir viele gleichwertige Mitbewerber im Ringen um die Medaillenränge. In beherzt geführten Kämpfen, in denen man schon sehr gute Ansätze einer konsequenten Kampfführung sahen, mussten unsere Aktiven diesesmal ihren Mitbewerbern oftmals den Vortritt lassen. Dennoch blicken wir mit großen Erwartungen auf die nächsten Titelkämpfe der D/C-Jugend im April.

Mit dabei in unseren Mannschaften der TSG Halle-Neustadt 1969 e.V. waren:
D_Jugend:
Franziska Spatzier (23 kg - Platz 3), Demian Jordan Grasemann (25 kg - Platz 1), Arslan Aliev, Simon Schlesier, Niklas Paul Muszalik, Muhammmad Aliev, Felix Spatzier
C_Jugend: Illarion Altenburg (31 kg - Platz 2), Nurutdin Amirov, Djamal Kaziev (54 kg - Platz 1), Ruslan Kaziev (54 kg - Platz 4), Jack Schecho (63 kg - Platz 1), Janu Schecho (63 kg - Platz 2)
B_Jugend: Hamzat Nazarov (38 kg - Platz 4), Scheich Mansur Dokuev (58 kg - Platz 2)

                                                                         Allen Aktiven herzlichen G L Ü C K W U N S C H für die tollen Leistungen
                                                                                            und Kraft für die bevorstehenden Meisterschaften!!!

Alle weiteren Infos erhältst Du weiterhin aktuell unter: http://www.ringen-in-halle.de/ oder http://www.sportinhalle.de/verein/tsg-halle-neustadt-1969-ev