DOSB-Lizenz

Kurzfassung: 

Die Aus- und Weiterbildungsangebote des Stadtsportbundes Halle e.V. richten sich an Personen, die eine Sportgruppe fachlich und sozial kompetent anleiten möchten.

Absatz: 
Bild: 
Text: 

Vom 15.09. bis 18.09.2017 macht die "Al-hadj Djumaa" in Halle Station. Das Schiff bildet auf seiner Reise kreuz und quer durch Deutschland den Kern des Projektes "Mit Sicherheit gut ankommen". Auf dem Schiff befinden sich 70 Kupferfiguren. Ziel des sozial-kulturellen Projektes von "OUTLAW-die Stiftung" ist es, mit diesem "Hingucker" und mit begleitenden Veranstaltungen und Aktionen entlang der Route Gelegenheiten zu bieten, sich mit dem Thema Flucht und Migration auf eine andere Weise als gewohnt auseinander zu setzen. Durch dieses Projekt wird auf die Situation der Flüchtenden vor, während und nach der Flucht aufmerksam gemacht.

Als lokale Kooperationspartner möchten der Landessportbund Sachsen-Anhalt e.V. und der Stadtsportbund Halle e.V. das Schiffsprojekt nutzen, um das Thema "Interkulturelle Verständigung und kulturelle Vielfalt im Sport" weiter voran zu bringen. Aus diesem Grund soll am 17.09.2017 ein Workshop zu selbigem Thema angeboten werden, der sich an alle Personen der Stadtgesellschaft richtet. Die Teilnahme an dem Workshop ist gebührenfrei.

Bild: 
Logo DOSB
Text: 

Unsere Bildungsmaßnahmen werden von Sportwissenschaftlern und erfahrenen Übungsleitern angeleitet. Die Bildungspartner des Stadtsportbundes Halle e.V. verfügen über sportartspezifisches "Know How", analysieren aktuelle Trends und vermitteln neueste Erkenntnisse.

Mit Freunden teilen