"Gesundheitspsychologische Aspekte im Sport " Teil I (3 LE)

Zeitraum: 
Mittwoch, 21. September 2022
Anerkennung: 

Die Teilnahme an der Veranstaltung wird pauschal mit 1,2 LE für die Verlängerung der DOSB-Übungsleiter*in-C, DOSB-ÜL-B Sport in der Prävention anerkannt.

Infos zum Ablauf: 

Beginn: 21.09.2022 - 18:00 Uhr

Ende: 21.09.2022 - 20:15 Uhr

Anzahl LE: 3

Veranstaltungsort: 
online: Sportcampus
Teilnehmergebühr: 
10,00 EUR
Infos zum Lehrgang: 

Gesundheits- und sportpsychologische Aspekte spielen nicht nur im Leistungssport, sondern auch bei präventiven, rehabilitativen und gesundheitsförderlichen Maßnahmen eine wichtige Rolle, zu denen bekanntlich auch das präventive und rehabilitative Gruppentraining gehört. Übungsleitende müssen in der „Arbeit mit Menschen“ trainingsphysiologische Expertise an den Tag bringen, sollten sich aber genauso über gesundheits- und sportpsychologische Aspekte im Klaren sein, die die Teilnahme bzw. Nichtteilnahme beeinflussen können. Zudem leisten sie in ihren Trainingsgruppen große Motivationsarbeit und sind, nicht nur auf sportlicher Ebene, Vorbilder für viele Menschen. Neben dem theoretischen Input legt das Seminar Wert auf einen interaktiven Erfahrungsaustausch.

Teil I beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

- Personale Dispositionen / „Sportlerpersönlichkeit“
- Intention, Motive und Zielorientierungen
- Individuelle und soziale Einflüsse auf das Sportverhalten
Der zweite Teil findet am 17.11.2022 statt.

Die Fortbildung wird für den ÜL C Breitensport sowie ÜL B "Sport in der Prävention" für folgende Profillehrgänge in Sachsen-Anhalt anerkannt:

- Allgemeines Gesundheitstraining (LSB Sachsen-Anhalt)
- Stressbewältigung und Entspannung (LSB Sachsen-Anhalt)

Weitere Anerkennungen erfragen Sie bitte direkt bei Ihrem Profilausbilder.

Anmeldeschluss ist der 18.09.2022.

Ansprechpartner:

Name: Dorothea Rose

Telefon: 0345-5279132

E-Mail: rose@lsb-sachsen-anhalt.de

Link zur Anmeldung: LandesSportBund Sachsen-Anhalt e.V. (lsb-sachsen-anhalt.de)