SWH Webbanner

Bundestagswahl 2017 des Sports

Im Vorfeld der Wahlen zum 19. Bundestag der Bundesrepublik Deutschland am 24. September 2017, fordert der Deutsche Olympische Sportbund auf Bundesebene optimale Bedingungen für den Sport.

Unsere Gespräche mit den DirektkandidatenInnen aus dem Wahlkreis 72 bauen auf dem Positionspapier des DOSB auf. In den Interviews erfahrt Ihr auch wie die PolitikerInnen den Sportstandort Halle sichern bzw. stärken möchten.

Um vor der "eigentlichen" Bundestagswahl ein Stimmungsbild des Sports zu schaffen, führt die hallesche Sportgemeinschaft ihre "Bundestagswahl des Sports" durch.

Wem gibst Du Deine Stimme?