KategorieSportart
Titel: 

BBT Ninjutsu

Ninjutsu ist japanisch und bedeutet wörtlich übersetzt die Kunst (besser Technik) des Versteckens oder Erduldens und wird auch "Die Kunst des ausdauernden Herzens" genannt, weil Geduld, Ausdauer und Selbstdisziplin zu den entscheidenden Tugenden der Ninja gehörten. Hiermit wird die Kunst der japanischen Ninja bezeichnet, die historisch belegbar zwischen dem [[12. Jahrhundert|12]] und [[15. Jahrhundert]] entstanden ist und in verschiedenen Schulen/Stilrichtungen den sogenannten Ryu erhalten blieb. Ninjutsu beinhaltet verschiedenste Kampfkünste, wie Kenjutsu (Schwertkampf), Naginatajutsu (Helebardenkampf), Yarijutsu (Speerkampf) und weitere. Die Grundlage aller Techniken ist jedoch das waffenlose Taijutsu, d.h. die Kunst den Körper (Tai) einzusetzen. Der Begriff ''Ninjutsu'' setzt sich zusammen aus ''Nin'' = ''Shinobi'' = Spion, Späher und  ''Jutsu'' = Kunst. Neben den Kampftechniken wird auch Meditation gelehrt, etwa mit dem Ziel die eigene Befindlichkeit der Situation anzupassen oder aber die Nähe einer Gefahr zu spüren.

Bujinkan Budo Taijutsu ist die offizielle Bezeichnung der weithin als Ninjutsu bezeichneten Sportart.

Sportart hat Vereine: 

Vereine die diese Sportart anbieten

Mit Freunden teilen